Livit FM News

In unserer Livithek erfahren Sie Aktuelles und Spannendes von Livit FM Services AG und aus der Immobilenwelt. Es erwartet Sie ein breites und abwechslungsreiches Themensortiment aus den Bereichen Bewirtschaftung, Facility Management, Baumanagement und Vermietungsmanagement.

People
Gemeinsamer Jahresausklang am Hauptsitz

Weihnachtsapéro bei Livit

11.12.2019
Gemeinsamer Jahresausklang am Hauptsitz Gemeinsamer Jahresausklang am Hauptsitz Weihnachtsapéro bei Livit Auch dieses Jahr wurde die Zeit vor dem Jahresende wieder für den traditionellen Weihnachtsapéro am Hauptsitz Zürich genutzt. Jährlich bietet sich dabei die Möglichkeit, zusammenzukommen und den gemeinsamen Erfolg zu feiern. Rund 200 Mitarbeitende nahmen teil und konnten sich eine Auszeit mit feinem Speis und Trank gönnen. Das einmal etwas andere Weihnachtsbuffet mit internationalen Leckereien kam gut an. Die Immobilienbranche verändert sich mit einer nie dagewesenen Dynamik. Livit stellt sich dieser Transformation als Vorreiterin weiterhin mutig und richtet sich immer digitaler aus. Die Folge daraus sind äusserst spannende neue Aufgaben und Jobprofile, auch im Bereich des klassischen Facility Management. Am Jahresrückblick wird dabei betont, dass zur Arbeitserleichterung weiterhin viel in Schulungen und neuen Tools investiert werde. Dass auf diese Worte auch Taten folgen, lesen Sie am besten selbst in den Referenzen unserer Mitarbeitenden.  Lust, auch zu unserem engagierten Team zu stossen? Hier geht’s zu den offenen Stelleninseraten. Dezember 2019
People
Unsere neuen Lernenden sind startklar
23.08.2019
Unsere neuen Lernenden sind startklar Unsere neuen Lernenden sind startklar   Wir heissen unsere neuen Lernenden herzlich willkommen. Christofer, Dardan, Joel, Joscha, Timo und Vanja stehen in den Startlöchern und können sich auf eine spannende und abwechslungsreiche Ausbildung zum Fachmann Betriebsunterhalt EFZ freuen. Wir wünschen ihnen dabei viel Erfolg und Freude. Interessiert, was unsere angehenden Fachkräfte bei ihrer Ausbildung erwartet? Hier findest du weitere Informationen zur Lehre bei Livit FM Services sowie unseren Kontakt bei Fragen.  August 2019   Wir haben Zeit für Sie Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Livit FM Services AG Altstetterstrasse 124 8048 Zürich +41 58 360 36 66serviceline [at] livit-fm.ch
People
Lehre abgeschlossen
25.07.2019
Lehre abgeschlossen Lehre abgeschlossen   Ati, du hast erfolgreich die Lehre zum Fachmann Betriebsunterhalt EFZ abgeschlossen, herzliche Gratulation! Wie fühlst du dich jetzt? Ich fühle mich frei und erleichtert, dass ich die Abschlussprüfungen bestanden habe. Aus der Lehre kann ich sehr vieles mitnehmen und bin dankbar, dass ich die Ausbildung hier machen konnte. Rückblickend auf die Lehre, war es so, wie du es dir vorgestellt hast? Nein, ich dachte es sei unterteilter, z.B. dass Gartenarbeit von Gärtnern gemacht wird. Ich habe jetzt gelernt, dass man als Objektbetreuer alles macht und es extrem vielfältig ist. Was hast du gelernt? Ganz viele Arbeiten in den Bereichen Garten, Technik, Heizung/Lüftungen, Sanitär, Reinigung, Winterdienst, Schlosserarbeiten und mehr. Vieles klingt übrigens einfacher, als es ist: zum Beispiel im Bereich Reinigung geht es nicht einfach um Putzen. Man muss viel über verwendete Mittel und zu reinigende Materialien wissen, da man sonst grossen Schaden anrichten kann.Was waren deine schönsten Erlebnisse? Jeder Tag war anders und die Arbeit sehr abwechslungsreich, was mir sehr gefallen hat. Ich schätze ausserdem den häufigen Kontakt zu Mietern und die enge Zusammenarbeit mit den Mitarbeitenden aus der Bewirtschaftung sehr. Gibt es etwas, was du zukünftigen Lernenden mitteilen möchtest? Die Ausbildung ist einiges abwechslungsreicher als man denkt. Man kann sehr viel von dieser Lehre und Firma mitnehmen und hat mit diesem Beruf viele Entwicklungsmöglichkeiten. Was ist dein Plan für die Zukunft? Ich habe bereits Pläne für Weiterbildungen. Die Lehre war der erste Schritt, aber ich bin sehr motiviert, mich noch weiter zu entwickeln.  Vielen Dank für das Interview und alles Gute für deine Zukunft! Wurdest du inspiriert und möchtest auch einmal am gleichen Punkt wie Ati stehen? Informiere dich über die Lehre bei Livit FM Services und bewirb dich bei uns für den Ausbildungsstart 2020.  Schau dir hier das Video mit Ati an. Juli 2019   Wir haben Zeit für Sie Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Livit FM Services AG Altstetterstrasse 124 8048 Zürich +41 58 360 36 66serviceline [at] livit-fm.ch
News
Erfolgreiche ISO 14001 Zertifizierung
18.07.2019
Erfolgreiche Rezertifizierung für ISO 14001 und ISO 9001 Erfolgreiche ISO 14001 Zertifizierung Nebst der bestehenden ISO 9001 Zertifizierung, die als internationale Qualitätsmanagementnorm gilt, hat sich Livit FM Services letztes Jahr auch mit ISO 14001 zertifizieren lassen. ISO 14001 bescheinigt als internationale Umweltmanagementnorm den Standard der betrieblichen Umweltpolitik, der Umweltziele und des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses.  Jährlich werden Audits durchgeführt und die Zertifizierungen überprüft. Im diesjährigen Audit im Juli 2019 wurden wir für ISO 9001 sowie ISO 14001 erfolgreich rezertifiziert. Kundenzufriedenheit: Unser höchstes Gut Wieso wir die Aufwände strenger Zertifizierungsprogramme auf uns nehmen? Weil Kundenzufriedenheit für uns an erster Stelle steht. Und um diese sicher zu stellen, brauchen wir gut strukturierte Prozesse und eine gleichbleibend hohe Qualität. Die ISO-Zertifizierung bestätigt diese – mit Fakten und Zahlen.  Umweltschutz bei Livit FM Services Wir nehmen unsere Verantwortung als Dienstleister im Facility Management wahr, was unser Engagement im Rahmen der ISO 14001 aufzeigt. Bereits erreicht wurden unter anderem ein verminderter CO2-Ausstoss sowie die Reduktion des Papierverbrauchs. Im Spätsommer 2019 wird zudem die gesamte Fahrzeugflotte auf Hybrid umgestellt.  Livit FM Services steht für geprüfte Qualität. Überzeugen auch Sie sich.   Wir haben Zeit für Sie Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Livit FM Services AG Altstetterstrasse 124 8048 Zürich +41 58 360 36 66serviceline [at] livit-fm.ch
People
Unsere Lernenden haben bestanden – herzliche Gratulation!
18.07.2019
Unsere Lernenden haben bestanden – herzliche Gratulation! Unsere Lernenden haben bestanden – herzliche Gratulation!   Unsere Lernenden Atilja und Céline haben die Abschlussprüfungen erfolgreich bestanden! Wir freuen uns sehr und sind stolz auf die tollen Leistungen.  Livit bildet seit Jahren Lernende für die Berufe Fachfrau/Fachmann Betriebsunterhalt EFZ bzw. Unterhaltspraktiker/Unterhaltspraktikerin EBA und KV Immobilien/Treuhand aus. Als Arbeitgeber und Ausbildner sind wir uns der grossen Verantwortung bewusst und unterstützen unsere Lernenden mit den Vorbereitungen auf die Prüfungen und die Arbeitswelt. Während der ganzen Lehre ist ein interessantes Ausbildungsprogramm sichergestellt – und auch viel Spass! Bist du auch interessiert an einer spannenden und erfolgreichen Ausbildung? Hier findest du alle Informationen zur Lehre bei Livit FM Services. Juli 2019   Wir haben Zeit für Sie Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Livit FM Services AG Altstetterstrasse 124 8048 Zürich +41 58 360 36 66serviceline [at] livit-fm.ch
News
Livit FM Services übernimmt Mandat von Swiss Life
03.07.2019
Livit FM Services übernimmt Mandat von Swiss Life Livit FM Services übernimmt Mandat von Swiss Life Unsere hohe Qualität und perfekt abgestimmte Prozesse im Facility Management haben Swiss Life überzeugt, das Mandat zu vergrössern und weitere 105 Liegenschaften aus der ganzen Schweiz durch Livit FM Services AG betreuen zu lassen.Die Herausforderung war gross Innerhalb von nur 24 Stunden haben wir die reibungslose Übernahme der 105 Objekte ohne Qualitätseinbussen gewährleistet. Die Herausforderung lag nicht nur in der Kurzfristigkeit sondern vor allem auch den Bedürfnissen der unterschiedlichen Anspruchsgruppen gerecht zu werden. Die Komplexität des Mandates wurde durch die Implementierung in drei Landessprachen zusätzlich verschärft.60 neue Mitarbeitende in 3 Monaten Diesen Ansprüchen konnte die Livit FM Services dank einer sehr guten Zusammenarbeit und dem unermüdlichen Einsatz aller Mitarbeitenden gerecht werden. Innerhalb vier Monaten wurden 60 neue Mitarbeitende rekrutiert und geschult. Dank guten Prozessen und einer interdisziplinärer Zusammenarbeit gelingt es uns, auch grössere Mandate reibungslos und termingerecht zu realisieren. Livit FM Services betreut für Swiss Life über 884 Gewerbe- und Mietwohnungen mit folgenden Services:   Objektmanagement Hauswartung Unterhalts-, Zwischen- und Grundreinigung Garten- und Arealpflege Aussenreinigung Winterdienst Sind Sie auch auf der Suche nach einem zuverlässigen und flexiblen Partner für Ihr Facility Management? Treten Sie noch heute mit uns in Kontakt. Juli 2019   Wir haben Zeit für Sie Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Livit FM Services AG Altstetterstrasse 124 8048 Zürich +41 58 360 36 66serviceline [at] livit-fm.ch
News
Networking am Mittagstisch
27.06.2019
Networking am Mittagstisch Networking am Mittagstisch Bei Livit wird Wert auf einen bereichs- und organisationsübergreifenden Austausch gelegt. Dabei nutzen wir unterschiedliche geschäftliche und gesellige Gelegenheiten, um uns besser kennen zu lernen.  Im Mai und Juni wurde ein «Lunch-Roulette» veranstaltet, bei welchem sich Mitarbeitende aus verschiedenen Bereichen bei einem gemeinsamen Mittagessen kennen lernen. Die Teilnehmer werden dabei schweizweit zufällig zugeteilt. Zahlreiche Mitarbeitende der Livit AG und Livit FM Services AG nahmen die Gelegenheit für ihr erstes «Business Blind Date» wahr. «War ein sehr gelungener und lustiger Mittag. Tolle Idee und schön, alle etwas besser kennen zu lernen.» Stefanie «Am 27.5. haben wir uns zum Lunch-Roulette getroffen. Entschieden haben wir uns auf einen Lunch im Restaurant Bunt. Bunt war nicht nur das Essen – sondern auch die Persönlichkeiten und die Gespräche. Am Ende waren wir uns einig: Das nächste Treffen findet auf dem Stockwerk statt: denn bunt sind nicht nur wir Menschen sondern auch unsere Tätigkeiten, die wir ausüben und die Räume in denen wir arbeiten. Grund genug für den nächsten farbigen Austausch. Danke für die gelungene Initiative.» Lisa«Wir haben das Mittagessen genossen und uns vorgenommen, uns in einem Jahr wieder zu treffen, um zu schauen, was sich wie verändert hat. Wir freuen uns darauf und fanden das Lunch-Roulette eine tolle und gelungene Sache!» Nariman  Möchten auch Sie Teil unseres aufgestellten Teams werden? Wir haben Superjobs für Superleute. Hier geht’s zur Stellenbörse.   Wir haben Zeit für Sie Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Livit FM Services AG Altstetterstrasse 124 8048 Zürich +41 58 360 36 66serviceline [at] livit-fm.ch
News
Höchstes Wohnhaus der Schweiz als Mandat gewonnen
29.05.2019
Livit FM Services betreut ab Juli 2019 den JaBee-Tower Höchstes Wohnhaus der Schweiz als Mandat gewonnen Ausschreibung gewonnen  Ab Juli betreuen wir den JaBee-Tower in Dübendorf mit unseren umfangreichen Facility Services. Das Dienstleistungsangebot umfasst:    Technisches Facility Management inkl. Funktionskontrolle der gesamten Haustechnik Infrastrukturelles Facility Management Innenreinigung, Unterhalt Umgebung sowie Tiefgarage Reinigung der möblierten Wohnungen Wasch-, Ferien- und Troubleshooter-Services Die ergänzenden Services sind via App buchbar.  «Wir freuen uns über den Erfolg und sind äusserst motiviert, das höchste Wohnhaus der Schweiz mit unseren Facility Management Services zu betreuen.»  Unser Credo ist, dass wir Liegenschaften betreuen, als wären sie unsere eigenen. Suchen auch Sie einen Partner für ein zuverlässiges Facility Management? Treten Sie noch heute mit uns in Kontakt. Mai 2019
News
Neues Mandat im Coworking-Bereich gewonnen
26.03.2019
Neues Mandat im Coworking-Bereich gewonnen Neues Mandat im Coworking-Bereich gewonnen Office LAB ist als Anbieter von Coworking Spaces für Startups, Freelancer, Projektteams, KMU und Grossunternehmen in der ganzen Schweiz vertreten. Für die rund 600 Quadratmeter grosse Liegenschaft «Trafo» in Baden suchte Office LAB einen professionellen und verlässlichen Partner im Facility Management. Livit FM Services konnte sich auf der im Schweizer FM-Bereich neuartigen Ausschreibungsplattform FMplace mit dem besten Gesamtkonzept und Preis gegen die anderen Mitbewerber erfolgreich durchsetzen.  «Die Betreuung von Coworking Spaces ist aufgrund verschiedener Nutzer mit ihren unterschiedlichen Ansprüchen und Arbeitsweisen ein spannender Auftrag. Wir freuen uns auf diese neue Herausforderung und darauf, für saubere und ordentliche Arbeitsplätze zu sorgen.» Andreas Wetli, Key Account Manager Livit FM Services AGCoworking Spaces zum Wohlfühlen Nicht nur die Einrichtung und Infrastruktur, sondern auch die Reinigung und Ordnung sind Grundlage für eine optimale Arbeitsumgebung. Livit FM Services wurde für die Unterhaltsreinigung der Konferenz- und Aufenthaltsräume, für die Reinigung von Glasflächen, die Primärentsorgung sowie für optionale Zwischen- und Grundreinigungen engagiert. Damit wird sichergestellt, dass sich die Nutzer für kurze oder längere Arbeitssessions in den sauberen und ordentlichen Coworking Spaces rundum wohl fühlen. Sind auch Sie auf der Suche nach einem zuverlässigen Facility Management Partner? Treten Sie mit uns in Kontakt.
News
ewz als Neukundin gewonnen
22.11.2018
ewz als Neukundin gewonnen ewz als Neukundin gewonnen ewz ist das führende Unternehmen mit wegweisenden Energie- und Kommunikationslösungen. Schweizweit realisiert ewz ökologisch und ökonomisch sinnvolle Energieversorgungsprojekte. In der Stadt Zürich und Teilen Graubündens ist ewz für die Stromversorgung zuständig, in der Stadt Zürich zusätzlich für ein flächendeckendes, diskriminierungsfrei nutzbares Glasfasernetz. Im In- und Ausland besitzt ewz eigene Solar-, Wind- und Wasserkraftwerke und ist an Partner-Kraftwerken beteiligt. Darüber hinaus bietet ewz kompetente Energieberatung, massgeschneiderte Telekom-Lösungen und marktberechtigten Unternehmen individuelle Stromlieferungen an.  Für die Unterhaltung von vierzehn Liegenschaften haben sie einen verlässlichen Partner gesucht, der ihren 1200 Mitarbeitenden ein optimales Arbeitsumfeld gewährleistet. Diesen Partner haben sie in der Livit FM Services AG gefunden. Dies nicht nur aufgrund eines sehr guten Gesamtkonzepts und eines fairen Preises, sondern vor allem auch dank der grossen Einsatzbereitschaft aller beteiligten Mitarbeitenden.«Wir sind besonders stolz, ein namhaftes Unternehmen wie ewz neu zu unseren Kunden zählen zu dürfen.» Andreas Wetli, Key Account Manager Livit FM Services AGHerausforderung gemeistert Die kurze Implementierungszeit von drei Wochen sowie die Beschaffung der nötigen Ressourcen stellten die Verantwortlichen vor keine leichte Aufgabe. In kürzester Zeit wurde der im Vorfeld definierte Prozess und alle nötigen Massnahmen umgesetzt. 18 neue Fachkräfte wurden rekrutiert und entsprechend geschult. Rund 25 Mitarbeitende engagieren sich künftig mit Herzblut für den Unterhalt der ewz-Liegenschaften.Rundumpflege Das Mandat umfasst die Pflege einer Innenfläche von gut 25500 Quadratmetern und einer Aussenfläche von 4000 Quadratmetern. Die Rundumpflege durch die 25 Fachpersonen beinhaltet zudem folgende Services:    Unterhaltsreinigung Zwischenreinigung Aussenreinigung  Objektmanagement Unser Versprechen Den 1200 ewz-Mitarbeitenden möchten wir ein optimales Arbeitsumfeld bieten. Dies ermöglichen wir, indem die Betriebssicherheit gewährleistet wird und wir hohe Anforderungen an die Erfüllung der Kundenbedürfnisse stellen. Dabei steht auch die laufende proaktive Optimierung unserer Services im Fokus. Die Livit FM Services AG ermöglicht eine umfassende Betreuung von Liegenschaften aus einer Hand. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!
People
Wie ist die Lehre bei Livit? Celine erzählt Wie ist die Lehre bei Livit? Celine erzählt
27.09.2018
E Lehr bi de Livit isch cool Wie ist die Lehre bei Livit? Celine erzählt Wie ist die Lehre bei Livit? Celine erzählt Celine erzählt im Interview, was die Lehre als Fachfrau Betriebsunterhalt EFZ beinhaltet und was sie daran so cool findet.Wie bist du auf die Stellenausschreibung gekommen bzw. auf diesen Beruf? Ich kannte den Beruf, da mein Ex-Freund diese Lehre gemacht hat. Ich habe aber zuerst viele andere Jobs angeschaut und geschnuppert. Ich wusste einfach, dass ich nicht im Büro arbeiten wollte. Als ich dann am Lehrstellenmarkt den Stand von Livit FM Services gesehen habe, dachte ich mir: «Genau, Fachfrau Betriebsunterhalt wäre ja auch noch etwas».Wieso hast du dich für Livit FM Services AG als Ausbildungsbetrieb entschieden? Ich hatte mich noch bei anderen Firmen beworben, teils sogar mit kürzerem Arbeitsweg. Aber dort wäre ich nur in der Reinigungsgruppe gewesen. Bei Livit ist es total abwechslungsreich und ich kann in allen Bereichen arbeiten. Wenn mich Freunde fragen, wieso ich einen längeren Arbeitsweg in Kauf nehme, sage ich: «Ich stehe jeden Tag motiviert auf und freue mich auf die Arbeit. Das ist viel mehr Wert, oder?». Ausserdem kann ich, seit ich die Autoprüfung habe, mit dem Auto kommen und so dauert es nur 30 Minuten.Was sind die Aufgaben, die du am meisten ausübst? Es gibt täglich anfallende Arbeiten und saisonabhängige. Im Sommer machen wir viele Aussenarbeiten, wie die Grünpflege, im Herbst Laub entfernen, im Winter Schnee pflügen. Im Winter macht man auch mehr Arbeiten im technischen Bereich, wie Heizungs- und Lüftungsräume putzen und die Installationen überprüfen.Und wie ist es mit der Kälte, wenn man im Winter draussen arbeiten muss? Einige Arbeiten müssen auch im Winter draussen gemacht werden, wie Abfallcontainer bereitstellen, Fötzeln oder wie gesagt der Winterdienst bei Schneefall. Ich finde es nicht schlimm, denn das Aufwärmen danach ist umso schöner. Und der Vorteil ist, man wird resistent, denn ich werde fast nie krank.Wie oft hast du direkten Kontakt mit Mietern? Mieteranrufe kommen häufig und man muss flexibel sein. Ich finde den Kontakt zu den Menschen etwas vom Schönsten an diesem Beruf. Die meisten Mieter sind sehr nett und bei einigen wird man sogar zur Vertrauensperson. Es gibt eine ältere Frau, die mir immer sagt, wie gut ich das mache – solche Feedbacks bereichern den Arbeitsalltag sehr. Ich finde es auch wichtig, dass ich mich gut um die Mieter kümmere, denn ich repräsentiere die Livit direkt vor Ort.Geht nicht? Gibt’s nicht!Was gefällt dir abgesehen davon am meisten? Die Abwechslung, kein Tag ist gleich wie der andere. Ich könnte nicht tagtäglich das Gleiche machen. Mein Lehrmeister ist ausserdem mega cool. Er ist fast wie Google, er weiss alles. Und er hat mir beigebracht, lösungsorientiert zu denken. Er sagt immer: «Geht nicht? Gibt’s nicht!».Wie ist es als Frau diesen eher männerdominierten Beruf zu machen? Man muss sich schon ein bisschen durchsetzen können. In Teamsitzungen bin ich momentan die einzige Frau. Körperlich ist eine Frau vielleicht ein bisschen benachteiligt, wenn es schwere Geräte zu tragen gibt. Es geht aber für mich sehr gut und im Notfall hilft mir ein Teamkollege. In der Berufsschule sind wir zu dritt. Ich kann es wärmstens empfehlen – diese Ausbildung macht einfach Spass.Was sollten die neuen Lernenden mitbringen? Handwerkliches Geschick und Freude an der Arbeit draussen und drinnen. Von der Persönlichkeit her sollten sie offen für Neues und aufgeschlossen sein und den Kontakt zu Menschen mögen.«Bewerbt euch und macht einen Schnuppertag, dann könnt ihr euch selbst ein Bild machen.» Celine, Lernende bei Livit FM Services AGWas wünschst du dir für die Zukunft? Erstmal den Lehrabschluss zu bestehen. Wenn es eine offene Stelle gibt, würde ich gerne bei Livit FM Services AG bleiben, am liebsten im jetzigen Team. Livit ist auch eine gute Arbeitgeberin bezüglich Arbeitszeiten und Lohn und das schätze ich sehr. Sonst wünsche ich mir, dass ich einen guten neuen Job finde. September 2018 Interessiert? Hier findest du weitere Informationen zur Lehre und die offenen Lehrstellen.
People
Unsere Mitarbeiter gehen die Extrameile
31.07.2018
Unsere Mitarbeiter gehen die Extrameile Unsere Mitarbeiter gehen die Extrameile Um den Wert und die Betriebssicherheit von Immobilien nachhaltig zu gewährleisten, bedarf es einem umfassenden Facility Management. Wir bieten die ganze Palette von Beratungsdienstleistungen über die Sicherstellung und Pflege der Infrastruktur bis hin zum technischen Unterhalt an. Dabei messen wir der Qualität unserer Dienstleistungen und Kundenorientierung einen hohen Stellenwert bei. So können Sie sich vollumfänglich darauf verlassen, Ihre Immobilien in guten Händen zu wissen.  Basis für unser sorgfältiges Facility Management bilden einerseits durchdachte Dienstleistungskonzepte und andererseits kompetente Mitarbeitende. Sie führen nicht nur Aufträge aus, sondern strecken ihre Fühler aus, um proaktiv Bedürfnisse zu erkennen, und bieten so einen diskreten, tadellosen Service. Unsere Objektverantwortliche und Objektbetreuer zum Beispiel erfassen und erledigen vor Ort alle anfallenden Arbeiten, die es für den Unterhalt einer Liegenschaft braucht. Zusätzlich setzten sie sich ganz persönlich dafür ein, dass sich Mieterinnen und Mieter wohlfühlen. Livit Mitarbeitende werden regelmässig fachlich und persönlich geschult und weiter ausgebildet, um den hohen Qualitätsanforderungen gerecht zu werden. Die Stiftung Domicil hat sich mit einem Objektverantwortlichen getroffen und einen Einblick in seinen vielfältigen Alltag erhalten. Als «gute Seele» in seiner Siedlung kümmert er sich nicht nur um die Liegenschaft sondern auch um die Bedürfnisse der Mieterinnen und Mieter. Lesen Sie mehr dazu auf Seite 10 im Domicil Jahresbericht. Möchten Sie mehr über unser Dienstleistungsangebot erfahren? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.  Juli 2018   Wir haben Zeit für Sie Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Livit FM Services AG Altstetterstrasse 124 8048 Zürich +41 58 360 36 66serviceline [at] livit-fm.ch
News
Wir begrüssen den Bund als neuen Kunden!
07.06.2018
Wir begrüssen den Bund als neuen Kunden! Wir begrüssen den Bund als neuen Kunden! Der Bund hat das Facility Management der Kaserne Bernrain (TG) öffentlich ausgeschrieben. Mit unserem kundenspezifischen, durchdachten Konzept konnten wir gegenüber der Konkurrenz punkten und den Bund von unserem Angebot überzeugen. Das haben wir dank reibungsloser und perfekt abgestimmter interner Zusammenarbeit, Fokussierung auf das Wesentliche und einer Menge Engagement geschafft.   «Es freut uns ausserordentlich, den Bund als neuen Kunden für integrale Leistungen willkommen zu heissen!»  Andreas Wetli, Key Account Manager Livit FM Services AG   Das Mandat – unsere Leistungen  Wir haben die Ausschreibung «Integrale Betreiberleistungen Kaserne Bernrain (TG)» vom Bundesamt für Bauten und Logistik (BBL) mit dem Bundesamt für Polizei Fedpol als Hauptnutzer, gewonnen. Aber was heisst das konkret? Hier ein Überblick:      1 Liegenschaft (Kaserne)  2 Hauptgebäude  Innenflächen rund 1500 m2  Aussenflächen rund 7000 m2      Die Zielsetzung Um die Interessen unseres Auftraggebers nicht nur zu erfüllen, sondern zu übertreffen, legen wir grossen Wert auf effiziente und weitsichtige Prozesse. Unsere Mitarbeitende werden regelmässig geschult und sind somit immer auf dem neusten Wissensstand. Wir gewähren in der Kaserne ein optimales Arbeitsumfeld für die Nutzer: sowohl an den 160 Tagen mit Grundauslastung, sowie auch an den 100 Tagen mit hoher Auslastung aufgrund des Kursbetriebs. Wir freuen uns darauf, die Kaserne vollumfänglich und mit viel Herzblut zu betreuen.   Wir haben Zeit für Sie Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Livit FM Services AG Altstetterstrasse 124 8048 Zürich +41 58 360 36 66serviceline [at] livit-fm.ch
News
Angehende Immobilienfachkräfte
04.06.2018
Angehende Immobilienfachkräfte Angehende Immobilienfachkräfte Das Fundament einer erfolgreichen Kommunikation ist das gegenseitige Verständnis. Darum zeigen wir den Lernenden von heute – der nächsten Generation Immobilienbewirtschafter von morgen – gerne, wie der Alltag eines Objektbetreuers aussieht. Der nahe Kontakt und der rege Austausch macht die Zusammenarbeit noch erfolgreicher. Jährlich werden deshalb die Lernenden unserer Muttergesellschaft Livit AG in einem zweiwöchigen Einsatz vor Ort in das Facility Management eingeführt. In dieser Zeit lernen die Lernenden das Aufgabenspektrum eines Objektbetreuers kennen. Dieses beinhaltet Heizungskontrollen, Reparaturen, Ersatzteilbeschaffungen, Reinigungen der Liegenschaft und den dazu gehörenden Garagen und Grünanlagen, und vieles mehr. Die Lernenden werden im persönlichen Kontakt zu den Mietern einbezogen und helfen bei den anfallenden Aufgaben rund um die Instandhaltung einer Liegenschaft tatkräftig mit. So erleben sie auch, wie flexibel ein Objektbetreuer sein muss – denn meist muss es schnell gehen, wenn ein Mieter anruft.«In diesen zwei Wochen wurden mir alle Facetten des Berufsalltags eines Objektbetreuers gezeigt. Mir war zuvor nicht bewusst, wie viele verschiedene Arbeiten im Facility Management verrichtet werden. Die Objektbetreuer müssen immer überall sein und sich um die Sauberkeit und Funktionalität der gesamten Anlagen kümmern. Der Einsatz bei Livit FM Services war eine tolle Erfahrung.» Jenny, Lernende Livit AG Mehr über die kaufmännische Lehre bei Livit. Livit FM Services bildet Lernende als Unterhaltspraktiker EBA und Fachmann / Fachfrau Betriebsunterhalt EFZ aus. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Stefanie Steinmann. Hier geht’s zum Stellenangebot. Juni 2018
News
Neues Mandat gewonnen
17.05.2017
Neues Mandat gewonnen Neues Mandat gewonnen Ab Juni betreuen wir das Schwesternhaus in Zürich mit umfangreichen Facility Services. Das Schwesternhaus bietet Unterkunftsmöglichkeiten für Spitalmitarbeitende und ist im Besitz des Kanton Zürich.   Ausschreibung gewonnen  Mit unserem modularen und kompetenten Dienstleistungsangebot konnten wir die Stadt Zürich von uns überzeugen und haben die Ausschreibung gewonnen.  Die erfolgreiche Implementierung dieses Mandates wird durch gute Teamarbeit zwischen internen und externen Mitarbeitenden sichergestellt. Der Bestellprozess vom gesamten Verbrauchsmaterial wird mit der Kantonalen Drucksachen- und Materialzentrale Zürich (KDMZ) koordiniert.   Dienstleistungsangebot  Unsere Dienstleistungen umfassen: Diverse Verwaltungsaufgaben Durchführen von Zimmerabnahmen und -übergaben Reinigung der Sozialräume, Küchen, Sanitäranlagen, Verkehrswege und Container  Schnelle und versierte Ausführung von Reparaturen Regelmässige Kontrolle des Spielplatzes Umgebung: Mähen des Rasens und Schneiden der Hecken Technisches Facility Management; beinhaltet Funktionskontrolle der gesamten Haustechnik Kontrolle der parkierten Fahrzeuge auf der Strasse Unser Credo ist, dass wir Liegenschaften betreuen, als wären sie unsere eigenen. Wir haben den Puls der Zeit gemessen und unsere Services neu ausgerichtet. Das zahlt sich jetzt aus.   «Wir freuen uns auf die neue Zusammenarbeit mit dem Kanton Zürich!»  Stefan Favrod, Regionalleiter Ost      Mai 2017   Wir haben Zeit für Sie Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Livit FM Services AG Altstetterstrasse 124 8048 Zürich +41 58 360 36 66serviceline [at] livit-fm.ch
News
Vier starke Dienstleistungen im Livit-Haus vereint
30.03.2017
Livit Real Estate Management Vier starke Dienstleistungen im Livit-Haus vereint Die Livit FM Services AG ist per 6. März ins Livit-Haus an der Altstetterstrasse 124 umgezogen. Neu sind alle Dienstleistungen von Livit unter einem Dach vereint: Bewirtschaftung, Facility Management, Vermietungs- und Baumanagement. Direkter Zugriff auf digitale Daten ermöglicht eine noch optimalere Betreuung von Kunden und Liegenschaften. Kurze Kommunikationswege und ein gemeinsames Verständnis für Qualität garantieren eine hohe Kundenzufriedenheit in allen Bereichen. «Den direkten und unkomplizierten Austausch mit der Bewirtschaftung schätze ich sehr!» Sofia, Livit FM Services SA Neue Arbeitsformen Kompetente Lösungsfindung für unsere Kunden steht im Zentrum. Die Digitalisierung ist in der Immobilienwelt zu einem grossen Thema geworden – in der Umsetzung sind wir weit vorangeschritten. Die tägliche Arbeit wird flexibler und effizienter. Prozesse werden kontinuierlich optimiert. Unsere Mitarbeitende werden von modernen Systemen unterstützt, um noch vertiefter auf die Bedürfnisse von Eigentümern und Mietern eingehen zu können. In diesem digitalen Zeitalter pflegen und fördern wir den persönlichen Austausch. Der Zusammenzug zeigt, dass der technische Fortschritt den sozialen Kontakt nicht ersetzt. Der Schlüssel zum Erfolg ist die richtige Kombination. Diesen Ansatz pflegen wir in der internen wie externen Zusammenarbeit. März 2017   Wir haben Zeit für Sie Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Livit FM Services AG Altstetterstrasse 124 8048 Zürich +41 58 360 36 66serviceline [at] livit-fm.ch
News
Immobilien nächste Generation
04.12.2016
Immobilien nächste Generation Immobilien nächste Generation Verschiedene Megatrends zeichnen sich klar am Horizont ab. Wie sich die einzelnen Bereiche entwickeln und welchen Einfluss sie auf unser künftiges Leben haben, wird sich erst noch zeigen. Fest steht allerdings, dass die einzelnen Elemente nicht isoliert, sondern integriert zu betrachten sind. Die Vernetzung ist keine rein technische Frage. Sie verlangt die Zusammenarbeit der gesamten Immobilienbranche: der Architekten und Ingenieure, der Planer und Bauherren, der Bewirtschafter und Baumanager, der Eigentümer, Vermieter und Mieter. Dabei steht über allem die Forderung nach Nachhaltigkeit in sozialer, ökonomischer und ökologischer Hinsicht. Ein Beispiel dafür ist die Arbeitswelt von morgen: Die Vernetzung und die Digitalisierung erlauben uns, jederzeit und von überall in jeden Prozess einzugreifen. Durch das Zusammenspiel von Mensch und Technologie kann die Effizienz gesteigert, die Umweltbelastung gesenkt und gleichzeitig die soziale Interaktion aufrecht erhalten werden. Die Digitalisierung fördert zudem den Aufbau von neuen digitalen, internetbasierten Unternehmen. Diese werden nicht mehr zentral geführt. Situativ organisieren sie sich neu – kollaborative Arbeitsmodelle verwandeln die Wohnung in einen High-Tech-Arbeitsplatz. Einfach und sofort verfügbare Installationen gewinnen an Bedeutung. Traditionelle Büros sind im Gegenzug bezüglich Technik, Infrastruktur und Raumgestaltung flexibler zu konzipieren und zu realisieren.Nachhaltig entwickelt Parallel zu dieser Dynamisierung der Arbeitswelt revolutioniert die Digitalisierung unser soziales Leben in seinen Strukturen und hinsichtlich Kommunikation. Künftig erfolgt die wirtschaftliche und soziale Wertschöpfung mehrheitlich daten- und wissensbasiert. Innovationen sind Treiber für Wachstum und Wettbewerb. Damit gewinnt der offene, transparente Zugang zu Wissen sowohl im privaten wie im geschäftlichen Bereich an Bedeutung. In der fortschreitenden Urbanisierung erkennt Livit eine relevante Veränderung: Das Anwachsen unserer Zentren bringt weitere Anforderungen an die Infrastruktur. Analog zur Stadtplanung fokussiert Livit auf die nachhaltige Entwicklung jeder einzelnen Immobilie unter Berücksichtigung neuer Lebensformen. So auch beim Trend zur Individualisierung mit der Nachfrage nach spezifischen Lebensräumen sowie mit massgeschneiderten Services rund um das Wohnen im Einzel- oder Kleinhaushalt. Auch im Geschäftsbereich, wo veränderte Kommunikations- und Einkaufsformen eine Flexibilisierung städtischer Kernbereiche verlangen, reagiert Livit mit neuen Modellen in der Vermietung, der Bewirtschaftung, im Facility- und Baumanagement.Überall integriert Fundamentale Veränderungen resultieren nicht zuletzt aus der demografischen Entwicklung: Das Wachstum der Wohnbevölkerung und der Fakt, dass wir immer älter werden, stellt die Gesellschaft vor neue Herausforderungen. Mit der Rente erfolgt der Start in eine neue Phase der privaten Aktivität, mit entsprechenden Auswirkungen auf die Wohn- und die Arbeitsinfrastruktur. Dabei ist dieses Alterssegment nicht von Megatrends wie Individualisierung, Digitalisierung und Urbanisierung ausgeschlossen. Livit geht konsequent auf zukunftsrelevante Veränderungen ein. Dabei verstehen wir Vernetzung nicht alleine als technische Aufgabe, sondern als Auftrag, der alle Bereiche unseres künftigen Lebens, Wohnens und Arbeitens tangiert. Die Herausforderung besteht für uns und unsere Partner darin, die unterschiedlichen Ansprüche in Angeboten zu vereinen, welche Eigentümer, Bewohner und Benutzer gleichermassen zufriedenstellen. Dezember 2016   Wir haben Zeit für Sie Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Livit FM Services AG Altstetterstrasse 124 8048 Zürich +41 58 360 36 66serviceline [at] livit-fm.ch
News
ETH Campus, Student Village
04.11.2016
ETH Campus, Student Village ETH Campus, Student Village Facility Management im ganz grossen Stil: In der Student Village in Zürich zeigen wir unser ganzes Können. Der imposante Neubau war ab September 2016, pünktlich auf Semesterstart, bezugsbereit. Schon vorab konnten sämtliche Mietverträge erfolgreich abgeschlossen werden. Dank unserer präzisen Planung und unseren erfahrenen Mitarbeitenden liefen die Zimmerübergaben reibungslos ab. Das Konzept der Student Village begeistert: Moderner Ausbau, gemütliche, möblierte Zimmer und das Ganze gleich bei der ETH. Lernen trifft auf Wohnen. Online kann man sich registrieren und so seine WG aussuchen, ganz einfach über die Funktion «Finde deine Mitbewohner». Gemeinschaftsräume und Musikzimmer sind vorhanden und wenn Besuch ansteht, kann schnell und unkompliziert ein Gästezimmer gebucht werden. Die Studenten fühlen sich in ihrem neuen Zuhause wohl und wir kümmern uns darum, dass das so bleibt. Unser Erfolgsrezept: Wir sind nah am Geschehen dran, haben ein offenes Ohr und wissen, welche Strukturen für Ordnung sorgen. Das Studentenwohnheim besteht aus 63 Wohnungen und 12 Studios. Das sind ganze 498 Zimmer. Ein Ort, wo Menschen und verschiedene Kulturen aufeinandertreffen. Wir vermitteln und betreuen. Darunter fallen Dinge wie das Erklären unseres Recyclingsystems oder das Führen eines kleinen Kiosks, bei dem alltägliche Verbrauchsgegenstände, wie zum Beispiel Reinigungsmittel, gleich vor Ort in der Village gekauft werden können. Es handelt sich also sozusagen tatsächlich um ein kleines Dorf – eines, das wir mit viel Herzblut betreuen. Ganz konkret umfasst unser Service: Reinigung, Grünpflege, Reparaturen, Zimmerübergaben, Kiosk-Führung, Vermittlung vor Ort, Winterdienst und die gesamte Entsorgung. Wollen auch Sie von unserer umfangreichen Dienstleistungspalette profitieren? Melden Sie sich - wir haben Zeit für Sie! Lesen Sie auch das Exposé von Swiss Life AG zum Thema Studentenwohnen. November 2016   Wir haben Zeit für Sie Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Livit FM Services AG Altstetterstrasse 124 8048 Zürich +41 58 360 36 66serviceline [at] livit-fm.ch
News
Qualität dank Kontinuität
25.10.2016
Qualität dank Kontinuität Qualität dank Kontinuität In unserem Marktbereich geht es um langfristige Engagements und da braucht Qualität Kontinuität. Damit das kein leeres Versprechen bleibt, verbinden wir Kundenorientierung grundsätzlich auch mit Mitarbeiterorientierung. Denn unsere Mitarbeitenden sind es, die unsere auf unsere Kunden fokussierten Marktleistungen zum Leben erwecken und die Kundenorientierung umsetzen.  Wir sind uns bewusst, dass unser Erfolg nicht nur das Ergebnis von Produkten, Methoden oder Technologien ist, sondern hauptsächlich von Menschen. Unsere Mitarbeitenden sind das Wichtigste für uns. Sie sind unsere Chance und unsere Zukunft und deshalb stehen sie im Zentrum. Unsere Mitarbeitenden haben uns als einen der besten Arbeitgeber ausgezeichnet! 2016 TOP 20 Kategorie 250-999 Mitarbeitende Ergebnis Mitarbeiterumfrage 2016  Laufend eruieren wir via Mitarbeiterumfrage, welche durch die externe Organisation Icommit durchgeführt wird, die Entwicklung unseres Mitarbeiter-Engagementwertes.  Die Messung von Trends, die Identifikation der Engagement-Einflussfaktoren, das Erkennen von Handlungsprioritäten zur Erzielung von Fortschritten, die gemeinsame Besprechung der Ergebnisse mit unseren Mitarbeitenden sowie die Nutzung dieser Dialogs- und Austauschmöglichkeit bringt uns in der erfolgreichen Unternehmensentwicklung stetig weiter.Die Livit FM Services AG wurde 2016 mit dem 10. Platz als einer der besten Arbeitgeber ausgezeichnet. Oktober 2016   Wir haben Zeit für Sie Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Livit FM Services AG Altstetterstrasse 124 8048 Zürich +41 58 360 36 66serviceline [at] livit-fm.ch
X