Technisches FM

Immobilien sind komplexe Systeme 

Die moderne Gebäudetechnik hat Immobilien komplexer gemacht. Und mit dem Internet der Dinge werden sie in nicht allzu ferner Zukunft zu vernetzten Systemen. Deshalb beschränkt sich das technische Facility Management längst nicht mehr auf Wasser, Wärme, Strom und Gegensprechanlagen. Es geht um Gebäudeautomation, um Schliess- und Zutrittssysteme, Videoüberwachung, Klimatisation, Energie- und Lichtmanagement und Verbrauchssteuerung.

Technisches Facility Management ist anspruchsvoll geworden. Es braucht immer mehr Organisations-, Logistik- und Kommunikations-Know-how und entsprechend ausgebildete Fachkräfte. Und da sind wir konzeptionell und personell auf neustem Stand.

Das technische Facility Management von Livit sorgt für sicheren Betrieb und entlastet Eigentümer

Als Eigentümer können Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren. Wir sorgen für optimale Betriebssicherheit Ihrer Immobilien. Wir sind rund um die Uhr in der ganzen Schweiz erreichbar und handeln vorausschauend. Im Notfall sind unsere Spezialisten umgehend vor Ort. Mit dem technischen Facility Management von Livit sind Ihre Immobilien auf der sicheren Seite. Über den Stand der Dinge halten wir Sie stets auf dem Laufenden. Sie wissen immer, woran Sie sind, weil wir Sie informieren, woran wir sind.

Technisches Facility Management durch Livit bedeutet Prävention statt Reaktion und bringt Werterhalt dank Betriebssicherheit. Die Leistungen in der Übersicht: